Schriftgröße:normalgroßgrößer
 

Ostdeutscher Rosengarten

Rosen prägen das Bild der Stadt Forst (Lausitz), doch den schönsten Platz hat „die Königin der Blumen“ im Ostdeutschen Rosengarten. Die 17 ha große historische Parkanlage gehört zu „Deutschlands schönsten Parks“ und war anlässlich ihres 100. Jubiläums 2013 eine grandiose Kulisse für die DEUTSCHE ROSENSCHAU. Heute erwarten den Besucher zehntausende Rosen in mehr als 950 Sorten, darunter botanische Kostbarkeiten, wie die grüne Rose, die Stacheldrahtrose oder die schwarze Rose. Highlights in den Sommermonaten bietet u.a. der Neuheitengarten mit Neuheiten der bekanntesten Rosenschulen Deutschlands.

 

Flyer  

prospekt  

Ostdeutscher Rosengarten zum Download Wschodnioniemiecki Ogród Różany w Forst (Lausitz)